Schlosspark Lütetsburg



Jetzt wo draußen alles wieder grün wird und die Blumen sich in allen Farben zeigen, sollte man in Ostfriesland dem Schlosspark Lütetsburg einen Besuch abstatten. Nur wenige Kilometer von der Nordseeküste entfernt liegt der Schlosspark und bietet statt Strand verwunschene Wege. Klar, zieht es einen erstmal ans Meer, aber momentan sind die Wassertemperaturen doch noch recht frisch und wenn man kurz den Zeh in die Nordsee gesteckt und erschrocken zurückgezuckt ist, dann wird es Zeit für eine kurze Autofahrt nach Lütetsburg.

Ohne Titel
Ohne Titel
Ohne Titel
Der größte private englische Landschaftsgarten Norddeutschlands erstreckt sich über etwa 30ha und birgt auf dieser Fläche jede Menge Überraschungen. Farbenfrohe Blütenpracht, hübsche Brücken und kleine Pavillons lassen sich entdecken, während man über die Wege flaniert.
Leider gibt es nur am Beginn des Parks einen Lageplan, aber manchmal entdeckt man beim Verlaufen auch die hübschesten Flecken. Ich empfehle trotzdem am Anfang des Parks ein Foto vom Lageplan zu machen, damit man sicher wieder zurückfindet.

IMG_0230 copyk
Ohne Titel
Gerade Hobbyfotografen kann ich diesen Park sehr empfehlen, da es unheimlich viel zum Ablichten gibt. Das Schloss selbst, jede Menge Pflanzen und Blumen und für die Makroliebhaber auch Insekten, die in den Blumen herumkrabbeln. Dazu kommen die vielen Kanäle, die sich durch den Park winden und faszinierede Spiegelungen entstehen lassen.

Ohne Titel

Adresse:
Landstr. 55, 26524 Lütetsburg



5 Kommentare:

  1. Ich finde es total schön, dass es jetzt immer grüner wird und immer mehr die Bäume und Blumen blühen! Hier hinkt die Natur eh noch etwas hinterher, dafür hatten wir im April noch zu viele kalte Tage und sogar Schnee...

    Gerade am Anfang neigt man aber auch dazu es mit Photoshop zu übertreiben. Erst nach und nach kommt man dahinter, dass Optimierung manchmal ganz kleine Dinge bedeutet. Alte Sachen von mir kann ich da echt nicht mehr anschauen!
    Da wird man mit der Zeit halt auch immer kritischer und bekommt ein besseres Auge dafür.

    Übrigens macht meine Schwester auch gerne Heilerdemasken. Wenn sie da regelmäßig dran bleibt, hilft das wirklich sehr. Und diese schwarzen Masken, die man eine zeitlang viel auf Blogs und YouTube etc. gesehen hat. Die helfen ihr auch gut.
    Ansonsten ist es tatsächlich so, dass Ernährung bei ihr eine große Rolle spielt Und Stress. Den hat halt jeder leider mal und sie reagiert da gleich mit der Haut drauf.

    AntwortenLöschen
  2. Hammer schöne Bilder. Bekomme gleich ein schönes Gefühl
    http://nachtsichtgeraet24.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hach - vielleicht probierst du mal dein Glück mit Bildschirmen und bloggst dann darüber :D Ich habe das Gefühl ich komme mit der Sache nicht weiter :( Hoffentlich war mein heutiger Blogpost nicht noch demotivierend für dich ;)

    Ich hätte übrigens nicht gedacht, dass so ein schöner Park so leer sein kann :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er muss halt mit der Nordsee konkurrieren. Da hat es selbst so ei hübscher Park nicht ganz leicht und wird leider schnell mal vergessen ;)

      Löschen
  4. Polaroidkameras können durchaus lustig auf Hochzeiten oder Partys sein. Man muss sie dann eben als nette Dreingabe für Schnappschüsse sehen.
    Von der Qualität, den Farben und dem Licht kann man sich halt nicht immer auf sie verlassen. Aber auf die neueren Modelle von Fujifilm immerhin noch mehr als auf die alten Kameras. Letztlich ist das mehr eine Sache, die man einfach zum Spaß macht. ;)

    AntwortenLöschen

 

Instagram

Folgen?

Follow

Hier schreibt...

...Antje, 26 Jahre alt aus Hannover.
Mit dem Rucksack auf dem Rücken und der Kamera in der Hand liebe ich es neue Orte und Gegenden zu entdecken.
Du willst mehr wissen?